Artikel getaggt mit social media marketing

Ist es möglich mit dieser einfachen Social Media Strategie 98 Likes und 55 Kommentare zu bekommen?

Robi Lack und  ich sind ja, wie viele unserer Leser, immer wieder auf der Suche nach guten Social Media Strategien. Eine interessante habe ich auf dem Blog von Yaro Starak gefunden.

98 Likes und 55 Kommentare mit einer einfachen Social Media Strategie

Hat der der Autor Leslie mit folgender Strategie erreicht:

  1. Finde heraus, was die Menschen in deiner Nische interessiert und bewegt. Mache es für Deine Leser so einfach wie möglich sich an einer Diskussion zu beteiligen und den Artikel weiter zu empfehlen
  2. Platziere Social Media Button an prominenter Stelle in deinem Blog.
  3. Nimm einen kontroversen Standpunkt zu dem Thema ein!
  4. Twittere den Artikel und poste ihn auf Facebook.
  5. Erbitte einen Kommentar auf eine bestimmte Frage.
  6. Sei aktiv bei der Diskussion dabei.

Das waren die sieben Punkte der einfachen Social Media Strategie, die Ihnen 55 Kommentare und 98 Likes in Facebook bringen soll.

Ich bin mehr als skeptisch….

…das diese Strategie wirklich funktioniert. Und vor allem Dingen bei einem neuen Blog, der noch keinen oder wenig Traffic hat. Wie sollen da 100 Facebook Likes und 60 Kommentare zu standen kommen. So viele Kommentare haben wir hier nach drei Monaten noch nicht. Ich glaube nicht daran, dass das funktioniert!

Zumal der Autor ja ein Thema genommen hat, dass nicht speziell auf sein Blogthema passte, sondern gerade als Fernsehshow in aller Munde war.

Ok, wenn ich vielleicht die RTL Dschungelcamp Show: Hilfe ich bin ein Star holt mich hier raus nehmen würde und darüber schreiben würde, das ich mir wünsche, dass nicht Sarah das Camp verlassen soll, sondern Mathieu Carrière, der vor Ihr auf den Knien gelegen hat.

Aber ich glaube selbst dann wird es nicht klappen!

Wie ist Ihre Meinung dazu? Glauben Sie, dass das wirklich funktioniert? Haben Sie selbst schon mal eine solche Strategie angewandt…

Vielleicht wollen Sie ja dafür sorgen, das der Artikel auch von anderen gelesen wird? Dann nutzen Sie den Teilen-Button unterhalb, um ihn mit anderen zu teilen.

Beste Grüße

Mario Carla

PS: Hier der englischsprachige Originalartikel

Kennen Sie dies Social Media Strategie?

Tags: , ,

Sieben Fragen an… Doc Goy

Eine der beliebtesten Serie im Jahr 2010 war die “Sieben Fragen an…” Wir setzen diese natürlich auch im neuen Jahr fort und fragen heute Dr. Reinhard Goy besser bekannt als DocGoy wie er Social Media betreibt. Er ist u.a. Betreiber der Seite Twitt’Erfolgreich.

Viel Spaß beim Interview.

Wie verschaffen Sie sich einen Überblick über das was im Social Web passiert?

DocGoy: Zum einen bin ich ja selber in vielen Sozialen Netzwerken angemeldet und erhalte hierüber laufend Statusaktualisierungen. Zum anderen habe ich von vielen Experten deren Newsletter abonniert. Ich habe einige Blogs und Internetseiten per RSS abonniert und lasse mich durch Google Alert zu bestimmten Keywords auf dem Laufenden halten. Meine Hauptquelle ist Twitter. Dort habe ich eine Liste mit etwa 180 Usern, deren Tweets ich auch wirklich lese.

Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihren Social Media Aktivitäten? Den Rest des Eintrags lesen. »

Tags: , , ,

Social Media – Geben ist wichtiger denn nehmen…

…ein wesentlicher Grundsatz in den Social Medias. Stellen Sie Ihre Zielgruppe auf´s “Träppchen” und verwöhnen Sie sie. Wenn Sie als Mitglied innerhalb Ihrer Gemeinschaft akzeptiert werden wollen, so müssen Sie über die Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen User nachdenken. Helfen sie Ihren Freunden, Fans, Follower, Kontakten usw. und bauen Sie dadurch ein positives Image resp. Vertrauen auf.

Wenn Sie mit seriösen Tipps, Tricks und wertvollen Inhalten auffahren, werden Sie auch in kurzer Zeit als seriösen Community-Teilnehmer akzeptiert. Nur so können Sie Schritt für Schritt anfangen auch etwas zu nehmen. Aber nur solange die Community dafür empfänglich ist. Vergessen Sie aber dabei das Geben nicht. Es ist wichtig immer darauf zu achten, dass ein gutes Gleichgewicht eingehalten werden kann.

Den Rest des Eintrags lesen. »

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags: , , , ,